Ihr Warenkorb ist leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von renke333/HegenenFishing

§1 Geltung der AGB, Vertragssprache

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop         http://www.renke333.at/shop

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit


renke333/HegenenFishing
Alexander Leitner
Dorfstrasse 1
A-5081 Niederalm
Registernummer 503/138426 

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in meinem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meinerseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.renke333.at/shop einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Auf Grund der Kleinunternehmerregelung sind wir Umsatzsteuer befreit. Die angegebenen Preise enthalten also keine Gesetzliche Mehrwertsteuer. Hinzu kommen noch die Versandkosten. (Siehe Versandkosten)

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse .

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

(2) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

(3) Mit gegenteiliger Vereinbarung trägt das Risiko des Transportes bei Lieferung der Verbraucher. 

§5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 

****************************************************************************************************

§6 Rückgaberecht

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger  und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel  in Verbindung mit  sowie unserer Pflichten gemäß. Ab in Verbindung mit Artikel. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Bitte senden sie mir, bevor sie die Ware zurücksenden eine E-Mail: info@renke333.at


Der Widerruf ist zu richten an:

renke333/HegenenFishing
Alexander Leitner
Dorfstrasse 1
A-5081 Niederalm
info@renke333.at

 

Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises inklusive Versandkosten nur Zug um Zug gegen Zurücksellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt.

Die Waren sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, sofern diese nicht durch den üblichen bestimmungsmäßigen Gebrauch entstanden sind,wird von mir ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

Bitte beachten Sie, dass für Ware die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden ( d.h. alle Produkte die nicht in unserm Webshop gelistet sind) kein Rücktrittsrecht besteht, da für diese Produkte ein deutlicher Mehraufwand meinerseits entsteht.

****************************************************************************************************

§7 Rücksendekosten

1) Rücksendekosten für Kunden aus Östereich: Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Solte die Ware unferi zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsrechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

2) Rücksendekosten für Kunden aus Deutschland: Die Kosten der Rücksendung gehen für Privatkunden(Verbrauchern) grundsätzlich zu unseren Lasten. Bei Unternehmerkunden sowie bei Verbrauchern dann, wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von € 40,- nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Verbraucher die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs (des Rücktritts) noch nicht erbracht hat, gehen die Kosten der Rücksendung zu Lasten des Kunden. Dies gilt nicht, wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.Sollte die Ware entgegen diesen Bestimungen unfrei zurückgeendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu setellen.

 

 §8 Vertragsprache

Der Kunde stimmt zu, dass folgende persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer zum Zweck der schnelleren Abwicklung eventueller zukünftiger Bestellung gespeichert und verarbeitet werden.


Stand der AGB Okt.2018 von AGB.de

Zurück